digital reality for retail

Die Initiative „digital reality for retail“ wurde im Rahmen der Future City Langenfeld und des Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Handel gegründet und besteht aus 3 Unternehmen: 7th Space, EECC und gmvteam GmbH. Gemeinsam haben wir uns zum Ziel gesetzt, den lokalen Einzelhandel zu stärken. Hier werden Projekte und Konzepte ermöglicht, in denen ortsansässige Händler mittels virtueller Welten Mehrwerte für ihre Kunden schaffen und sie neu begeistern. Zielgruppe sind die inhabergeführten Einzelhändler von Langenfeld, die sich dem Wandel der Zeit stellen wollen. Ansprechpartner ist das „gmvteam“ unter 0211 – 59 89 53 11.

Der Hintergrund: Die Prognosen des Instituts für Handelsforschung IFH belegen, dass bis zum Jahr 2020 ca. 45.000 stationäre Händler in Deutschland nicht überleben werden. Derzeit gibt es im Handel rund 410.000 Betriebsstätten. Zieht man die großen Filialisten ab, verbleiben ca. 200.000 kleinere Formate, die ebenso wie die großen vor einer immensen Herausforderung stehen – allerdings ohne große Beraterstäbe, die dabei Unterstützung leisten.

Den Laden um die Ecke virtuell begehen? Kein Problem. Einfach auf das Bild klicken und Sie sehen, was Sie auch vor Ort bei uns in der WhiteBox sehen können, wenn Sie die VR-Brille aufsetzen:

Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum Handel

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel ist die branchenspezifische Anlaufstelle für kleine und mittlere Unternehmen bundesweit. Wir geben Antworten auf Fragestellungen rund um den Handel der Zukunft aus der unternehmerischen Praxis. Nutzen Sie unsere anbieterneutralen und kostenlosen Workshops, Seminare, Digitalisierungsangebote, Checklisten und Infomaterialien.
Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Handel gehört zu Mittelstand-Digital. Damit unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und dem Groß- und Einzelhandel. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ermöglicht die kostenfreie Nutzung aller Angebote des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Handel und von Mittelstand-Digital.

Mehr zum Kompetenzzentrum Handel finden Sie auf https://kompetenzzentrumhandel.de/

7th Space GmbH

Die 7th Space GmbH mit Sitz in Langenfeld wurde mit der Idee gegründet, »Virtual Reality« branchen- und zielgruppenunabhängig zu etablieren. Als erstem Unternehmen gelang es 7th Space, Virtual Reality ohne räumliche Begrenzung und Kabelbindung anzubieten. Heute verfügt das Unternehmen über ein breites Spektrum an B2B-Anwendungen und 360°-Inhalten für die Immobilienbranche, das Gesundheitswesen, den Bildungssektor oder die Marktforschung.

7th Space

EECC

GS1 Germany, Deutsche Post DHL und METRO GROUP haben den europäischen Marktführer für Lösungen und Services rund um den Electronic Product Code (EPC) und deren vernetzte Informationssysteme (EPCIS) 2004 gegründet mit dem Ziel, Lieferketten zu automatisieren. Das European EPC Competence Center zeigt, wie in Lieferketten Daten zu sammeln und zu nutzen sind und entwickelt in seinen Innovation-Labs neue Lösungen und Geschäftsmodelle für Industrie, Logistik und Handel. Das EECC in Neuss ist seit 2005 das erste europäische von EPCglobal als „EPCglobal Performance Test Center“ zertifizierte Labor.

EECC

gmvteam GmbH

Die gmvteam GmbH verfügt über viele Jahre Erfahrung in der Entwicklung und praktischen Umsetzung von Innovationen sowohl in Großkonzernen als auch beim Mittelstand. Ihr Ansatz: „Die Welt, in der wir leben, ist vielschichtig, schnelllebig, zuweilen verwirrend und sehr komplex. Wir unterstützen unsere Auftraggeber dabei Themen, Fragestellungen und Probleme zu überschauen und zu lösen. Dabei achten wir konsequent auf die Vermeidung unnötiger Kompliziertheit und reduzieren die teilweise notwendige Komplexität.“ Was zählt ist der gesunde Menschenverstand (gmv), der auch Teil der Unternehmens-Philosophie und des Firmennamens geworden ist.

gmvteam

Schreiben Sie uns!

Liken Sie uns!

Folgen Sie uns!